BITS & BEITS GmbH • BÜRO FÜR ARCHITEKTUR

Architektur • Planen • Bauen • Ausführen

Herford

Errichtung eines ALDI-Marktes in Herford, Lockhauser Straße 113

1-geschossiges Gebäude mit Flachdach ohne Unterkellerung.

Konstruktion als Stahlbetonskelett mit Stahlbetonstützen und Spannbetonbindern als Tragkonstruktion für die Dachkonstruktion bestehend aus Stahltrapezblechen mit Mineralwolle Dämmung und Folieneindichtung. Der Fußboden besteht aus einer Betonsohle mit darunterliegender Dämmung und Fliesenbelag im Rüttelverfahren. Die Außenwände sind gemauert und teilweise mit hinterlüfteten Verblendmauerwerk ausgeführt, die Attika ist mit hinterlüfteten großformatigen Trespa-Fassadenplatten verkleidet.
Die Schaufensteranlage besteht aus einer gedämmte Alu-Pfosten-Riegelkonstruktion mit Wärmeschutzverglasung und außenliegenden Sonnenschutz.

Das alte ALDI-Gebäude auf dem Grundstück wurde abgerissen, dabei blieb die Außenrampe erhalten und wurde in den Neubau integriert. Der Neubau reflektiert das moderne Erscheinungsbild der ALDI Märkte unter Berücksichtigung neuster energetischer Erkenntnisse.

 

Discounter
Herford
Castrop-Rauxel
Hamm

zur Startseite

Bits & Beits Gmbh
25 Jahre
Architektur